Juli 2019 - Der bestehende, aber nicht mehr adäquat verwendbare Sportplatz von Herzogbirbaum wird saniert und mit neuen Betätigungsmöglichkeiten ausgestattet. Jung und Alt wird ein Anreiz für generationenübergreifende, sportliche und spielerische Aktivitäten geboten. Damit leistet die Dorferneuerung Herzogbirbaum einen Beitrag zum sozialen Leben in Herzogbirbaum.

Die Gesamtkosten betragen rd. EUR 2.800, wobei die Maßnahme vom Land Niederösterreich als Teil des Programmes "Stolz auf unser Dorf" mit EUR 1.000 gefördert wird und auch die Gemeinde Großmugl einen finanziellen Beitrag leistet. Der Rest wird von der Dorferneuerung Herzogbirbaum aus den Geldern finanziert, die bei den verschiedenen Aktivitäten eingenommen werden konnten.

(Zum Vergrößern Bild anklicken)

 


Freilegen des Sandplatzes

Aufbau der Pergola

Die Pergola ist fertig!

 


Erstes Testspiel

Neue Tornetze

Montage des Tischtennis-Tisches

Alle Fotos zum "Generationensportplatz" gibt es hier!